Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Sachbearbeiter/in Leistungen SwissDRG mit ausgewiesener Abrechnungserfahrung. Wenn Sie eine selbständige Persönlichkeit mit guten Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit einer strukturierten Arbeitsweise sind, dann sollten wir uns kennenlernen.

Das können Sie bewirken:

  • Sie überprüfen die Leistungspflicht und treffen Abklärungen
  • Das Prüfen und Abrechnen von SwissDRG, TARPSY und ST-Reha Rechnungen gehört zu Ihrem Alltag
  • Das Prüfen und Beurteilen der Kodierung mittels medizinischer Berichte und Unterlagen (wie z. B. Beatmungs-, Anästhesieprotokolle, EKG-Kurven etc.) mit Hilfe vom DRG-Grouper ist Teil von Ihrer Arbeit
  • Sie koordinieren die stationäre Leistungspflicht mit anderen Sozialversicherern
  • Sie erteilen Leistungsauskünfte an Kundenberatende, Versicherte, Behörden, Spitäler usw. (telefonisch und/oder schriftlich)
  • Das Vorbereiten der Fälle für die Fallbesprechungen mit den med. Kodierern bzw. dem Vertrauensarzt sagt Ihnen zu
  • Sie bearbeiten Storni

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine kaufmännische Grundausbildung oder Berufslehre im Gesundheitswesen abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im medizinischen/paramedizinischen Bereich oder in der Krankenversicherung
  • Abrechnungserfahrung im stationären Bereich (idealerweise SwissDRG) und/oder Grundkenntnisse der schweiz. Tariflandschaft bringen Sie mit
  • Die Beherrschung der medizinischen Terminologie ist eine wichtige Voraussetzung
  • Eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise gepaart mit einer guten Kommunikationsfähigkeit gehört zu Ihrem Profil
  • Sie sind eine teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse der Microsoft Office Programme zeichnet Sie aus
  • Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verfügen über gute mündliche und schriftliche Italienischkenntnisse

Darauf können Sie sich freuen:

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Herausforderung in einem dynamischen, wertschätzenden Umfeld. Bei uns profitieren Sie von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen, vorbildlichen Sozialleistungen und attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten. Zudem wartet nebst Homeoffice-Möglichkeit ein zentral gelegener Arbeitsort in Bern auf Sie. Remo Waldispühl, Leiter Spezialfunktionen Leistungen, steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter +41 (0)58 310 96 92 oder remo.waldispuehl@kpt.ch.

Möchten Sie Impulse setzen und die Krankenkasse mit dem Plus aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich online. Wir freuen uns.