Möchten Sie Kostenbeiträge an komplementärmedizinische Behandlungen erhalten? Dann achten Sie auf den richtigen Versicherungsschutz. 

Gut zu wissen

Diese Versicherungen kommen in Frage

Krankenpflege plus Komplementärmedizin

Die Krankenpflege-Comfort-Versicherung der KPT bezahlt pro Jahr bis zu 2’000 Franken für EMR-Behandlungen und 200 Franken für komplementärmedizinische Medikamente.

Speziell für Komplementärmedizin

Die Natura-Versicherung bezahlt jährlich bis zu 3‘500 Franken für Heilmassnahmen gemäss EMR und ärztlich verordnete oder abgegebene Medikamente.

Haben Sie Fragen zu einer dieser Versicherungen?

Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater ist gerne für Sie da.

Kunden

Familie in Planung?

Werdende Eltern stellen sich viele Fragen. Gut zu wissen, dass es rund um eine Geburt mit der Grundversicherung im Normalfall keine Deckungslücken gibt. Trotzdem können sich angehende Eltern mit der richtigen Zusatzversicherung ein Plus an Leistung sichern.

Mehr erfahren

Ein Plus an Gesundheit

Profitieren Sie von bis zu 600 Franken jährlich für gesundes und präventives Verhalten und erhalten Sie wertvolle Tipps rund um die Themen Ernährung, Entspannung, Bewegung.

Mehr erfahren