Nach der Geburt Ihres Babys haben Sie drei Monate Zeit, eine Krankenversicherung abzuschliessen. Die obligatorische Grundversicherung gilt dabei ab dem Geburtsdatum. Es empfiehlt sich jedoch, diese bereits vor der Geburt abzuschliessen. So können Sie sich dann auch voll und ganz Ihrem Neugeborenen widmen und müssen sich nicht nach der Geburt um administrative Belange kümmern.

Zusatzversicherungen für den grösstmöglichen Schutz

Die Grundversicherung deckt die notwendigen medizinischen Kosten. Falls Sie Ihrem Kind den grösstmöglichen Schutz bieten möchten, können wir Ihnen passende Zusatzversicherungen anbieten. Unsere Empfehlungen finden Sie auf der Seite Familie.

Gerade bei den Zusatzversicherungen ist eine Anmeldung vor der Geburt empfehlenswert. Somit ist der Versicherungsschutz ebenso ab der Geburt gültig und Ihr Kind wird zudem ohne Gesundheitsprüfung aufgenommen. Entscheiden Sie sich erst später für Zusatzversicherungen, ist eine Gesundheitsprüfung von Ihrem Baby notwendig und der Zusatzschutz gilt dann ab dem 1. Tag des Folgemonats.

Vorteile für Ihr Baby

  1. Gut geschützt

    Dank der vorgeburtlichen Anmeldung ist Ihr Kind vom 1. Tag an gut geschützt.

  2. Keine Gesundheitsprüfung

    Wenn Sie Ihr Baby noch vor der Geburt anmelden, ist für die Zusatzversicherungen keine Gesundheitsprüfung nötig. Davon ausgenommen sind die Spitalkostenversicherung halbprivat und privat sowie die Aufnahmegarantie-Versicherung Sicuranta.

  3. Kostenlose Zahnbehandlungsversicherung

    eSchliessen Sie eine Zahnbehandlungsversicherung für die Leistungsklasse 6, also für Korrekturen der Zahnstellung, ohne Zahnattest ab. Sie ist bis zum 3. Lebensjahr kostenlos.

  4. Neugeborenenbeitrag für Krankenpflege-Zusatzversicherung

    Wenn Sie vor der Geburt für Ihr Kind eine Krankenpflege-Plus- oder Krankenpflege-Comfort-Versicherung abschliessen, erhalten Sie 100 Franken als Neugeborenenbeitrag ausbezahlt.

So einfach versichern Sie Ihr Baby

Im Kundenportal KPTnet

So einfach melden Sie Ihren Nachwuchs im Kundenportal KPTnet an:

  1. Loggen Sie sich ein und klicken Sie auf den Menüpunkt «Deckungen».
  2. Klicken Sie unter «Aktive Deckungen» oben rechts auf «Neues Familienmitglied hinzufügen».
  3. Folgen Sie den Prozessschritten und wählen Sie das gewünschte Grundversicherungsmodell mit Unfalldeckung sowie allenfalls Zusatzversicherungen aus.
  4. Wir schicken Ihnen eine vorgeburtliche Offerte gemäss Ihrem Wunsch.
  5. Wenn Sie mit der Offerte einverstanden sind, senden Sie uns diese vor dem Geburtstermin unterschrieben zurück.

Per Telefon oder E-Mail 

Haben Sie sich noch nicht für das Kundenportal registriert, dann haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Melden Sie den kommenden Familienzuwachs Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater telefonisch oder per E-Mail.
  2. Wir senden Ihnen anschliessend die vorgeburtliche Offerte für die Grundversicherung mit Unfalldeckung sowie auf Wunsch für die Zusatzversicherungen zu.
  3. Wenn Sie mit der Offerte einverstanden sind, senden Sie uns diese bitte vor dem Geburtstermin unterschrieben zurück.

Nachdem wir die unterschriebene Offerte erhalten haben, schicken wir Ihnen eine Anmeldekarte für Ihr Baby, womit Sie uns bis spätestens 30 Tage nach der Geburt noch den Vornamen, den Namen, das Geschlecht und das genaue Geburtsdatum mitteilen.

Per Online-Formular

Melden Sie uns den kommenden Familienzuwachs einfach gleich per Online-Formular.

Neu bei der KPT?

Sind Sie bisher noch nicht Kundin oder Kunde bei uns und haben keine persönliche Ansprechperson? Sie können die Offerte für Ihr Kind auch über unseren Prämienrechner anfordern.

Login Kundenportal KPTnet

Schnell einloggen und loslegen.

Sie haben noch keine Zugangsdaten?

Registrierung KPTnet

Gut zu wissen

Für Sie auch interessant