Möchten Sie Ihr Kind, Ihre Partnerin oder Ihren Partner bei einem Spitalaufenthalt begleiten?

Gut zu wissen

Unsere Spitalkostenversicherungen

Allgemein versichert

Die Spitalkostenversicherung Allgemein deckt Ihren Aufenthalt schweizweit im Listenspital Ihrer Wahl – in einem Mehrbettzimmer der allgemeinen Abteilung. Und sie übernimmt pro Tag 50 Franken der Kosten einer Begleitperson. 

Halbprivat versichert

Mit der Spitalkostenversicherung Halbprivat wählen Sie Ihr Spital frei und geniessen den Komfort eines Zweibettzimmers in der halbprivaten Abteilung. Die Versicherung übernimmt pro Tag 50 Franken der Kosten einer Begleitperson.

Privat versichert

Zusätzlich zur freien Spital- und Arztwahl in der ganzen Schweiz verfügen Sie mit der Spitalkostenversicherung Privat über ein Zimmer für sich alleine. Sie übernimmt pro Tag 50 Franken der Kosten einer Begleitperson.

Weltweit privat versichert

Mit der Spitalkostenversicherung Privat Welt sind Sie auch im Ausland gut versichert und geniessen überall den lokalen Standard für Privatpatienten. Die Versicherung übernimmt pro Tag 50 Franken der Kosten einer Begleitperson. 

Haben Sie Fragen zu einer dieser Versicherungen?

Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater ist gerne für Sie da.

Kunden

Komfort sichern und trotzdem sparen

Kann ich mir den Komfort einer Privatabteilung sichern und trotzdem Prämien sparen? Ja, das geht. Auch bei einer Spitalkostenversicherung können Sie eine Jahresfranchise wählen, bis zu deren Höhe Sie die Kosten selber tragen. Ihr Vorteil: Sie sparen bis zu 50% der Prämie.

Mehr erfahren

Noch mehr Leistung

Sie möchten es noch etwas komfortabler? Die Krankenpflege-Comfort-Versicherung übernimmt Kosten für eine ganze Palette von Leistungen: Hilfsmittel, Haushaltshilfe, Komplementärmedizin, Medikamente, Brillengläser und vieles mehr. Zudem erhalten Sie einen Beitrag an Ihr Fitnessabo und eine Reise- und Ferienversicherung.

Mehr erfahren