Die Leistungen

Wählen Sie zwischen zwei unterschiedlichen Leistungsklassen: 

Leistungsklasse 1 mit CHF 50.– Taggeld 

Maximal CHF 30‘000.– pro Jahr für stationäre Spitalaufenthalte oder CHF 15‘000.– für Aufenthalte im Pflegeheim, Hauspflege oder Haushaltshilfe sowie stationäre Behandlungen von chronischen Krankheiten.

Leistungsklasse 2 mit CHF 100.– Taggeld

Maximal CHF 60‘000.– pro Jahr für stationäre Spitalaufenthalte oder CHF 30‘000.– für Aufenthalte im Pflegeheim, Hauspflege oder Haushaltshilfe sowie stationäre Behandlungen von chronischen Krankheiten.

Jetzt Offerte anfordern

Es geht ganz einfach: Sie füllen das Formular aus, wir senden Ihnen eine Offerte.

Ihre Vorteile

  1. Tieferes Risiko

    Keine bösen Überraschungen auf der Spitalrechnung: Die Seniorenspitalversicherung leistet einen Beitrag an ungedeckte Kosten bei einem Aufenthalt im Spital oder Pflegeheim.

  2. Pflege zu Hause

    Die Seniorenspitalversicherung leistet auch einen Beitrag an ärztlich verordnete Hauspflege, wenn sich damit ein Spitalaufenthalt vermeiden lässt.

  3. Massgeschneidert für 60+

    Die Seniorenspitalversicherung ist mit den Leistungen für Pflegeheim-Aufenthalt, Hauspflege und Haushaltshilfe speziell auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren zugeschnitten.

Versicherungsbedingungen

Wir verstecken das Kleingedruckte nicht. Hier finden Sie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) der KPT und die Besonderen Bedingungen (BB) zur Seniorenspitalversicherung.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Produkt?

Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater ist gerne für Sie da.

Persönlicher Kontakt

Ein Plus an Komfort

Möchten Sie Ihren Arzt oder Ihre Chirurgin frei wählen können? Wünschen Sie mehr Komfort im Zweibettzimmer und wollen Sie ohne Kostenfolge in einem ausserkantonalen Spital behandelt werden? Mit der Spitalkostenversicherung Halbprivat sichern Sie sich diese Leistungen.

Mehr erfahren