Das Gesundheitssystem befindet sich im Wandel. Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und verändert die Kundenbedürfnisse ebenso wie das Marktumfeld. Die KPT als Online-Pionierin hat dies früh erkannt und entwickelt sich kontinuierlich weiter. Im Zentrum stehen dabei stets die Kundinnen und Kunden. Ziel des neuen Markenauftritts ist es denn auch, den Kunden zukünftig noch mehr zu bieten: zum Beispiel übersichtlichere Dokumentationen, verständlichere Informationen und eine benutzerfreundlichere Website als digitale Visitenkarte und zentrale Drehscheibe für sämtliche Kundenwünsche.

Schweizer Kreuz, Plus und Doppelpunkt

Das neue Logo, welches der Berner Grafiker Lorenz Gianfreda designt hat, unterstreicht die Weiterentwicklung der KPT visuell. Im Weissraum zwischen dem «t» und den Quadraten des Doppelpunkts entsteht ein Kreuz und ein Plus. «Das Schweizerkreuz bildet seit vielen Jahren eine Einheit mit der KPT und steht auch zukünftig für ein starkes Plus an Qualität, Kompetenz und Sicherheit», erklärt KPT-CEO Reto Egloff. Gleichzeitig bringt das «+» gemäss Egloff das Markenversprechen zum Ausdruck: «Wir wollen immer etwas mehr geben. Im wertschätzenden Umgang mit unseren Kundinnen und Kunden und in der Entwicklung von innovativen und persönlichen Lösungen». Schliesslich symbolisiert der Doppelpunkt am Schluss das Eintrittstor in die digitale Welt. Neu ist KPT eine fixe Wortmarke. Die französische und italienische Übersetzung CPT fällt weg.

Bildmaterial

Das neue KPT-Logo können Sie unter kpt.ch/medien herunterladen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an:

Beni Meier, Leiter Unternehmenskommunikation KPT
Tel. +41 (0)58 310 97 80, kommunikation@kpt.ch

Die KPT in Kürze

Die KPT-Gruppe gehört mit über 428'000 Kundinnen und Kunden sowie rund 500 Mitarbeitenden zu den zehn grössten Krankenkassen der Schweiz. Mit einem Plus an «persönlich» und einem Plus an «innovativ» ist die KPT die Krankenkasse mit dem Plus.