Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Sachbearbeiter/in Fallberatung.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Prospektive Rechnungsprüfung und Abrechnung von stationären Leistungen im Zusatzversicherungsbereich unter Berücksichtigung einer korrekten Vertrags- und Tarifanwendung
  • Selbständiges Durchführen von Beanstandungen bei den Versicherungsnehmern und Leistungserbringern
  • Erteilen oder Ablehnen von Kostengutsprachegesuchen
  • Bearbeiten und Erstellen von komplexer Leistungskorrespondenz
  • Erteilen von Leistungsauskünften an Versicherte, Behörden, Spitäler usw.
  • Ansprechpartner für komplexe Fragen im Zusammenhang mit stationären Fällen im Zusatzversicherungsbereich

Sie bieten:

  • Eine kaufmännische Grundausbildung mit einer medizinischen Zusatzaubildung oder entsprechende Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Berufserfahrung im stationären Leistungsbereich einer Versicherung und/oder eines Spitals
  • Beherrschung der medizinischen Terminologie
  • Eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit einer guten Durchsetzungs- und Analysefähigkeit
  • Eine teamfähige, flexible und belastbare Persönlichkeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse der Microsoft Office Programme
  • Deutsche Muttersprache

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und motivierende Herausforderung in einem dynamischen Umfeld mit moderner Infrastruktur
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen, vorbildliche Sozialleistungen sowie attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsort in Bern, WankdorfCity

Daniel Da Silva, Leiter Fallberatung, steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung. Sie erreichen ihn unter

+41 (0)58 310 91 30.

Möchten Sie Impulse setzen und die Krankenkasse mit dem Plus aktiv mitgestalten? Dann bewerben Sie sich online. Wir freuen uns.