So melden Sie einen Unfall

Sind Sie verunfallt und benötigen eine ärztliche Behandlung oder sind Sie deshalb sogar arbeitsunfähig? Melden Sie uns den Unfall innert fünf Tagen.

Eine rasche Unfallmeldung ist sehr wichtig, weil sonst Leistungen gekürzt werden können.

Bitte füllen Sie das Unfallformular aus und beantworten Sie die Fragen vollständig und genau.

Manchmal sind die Abklärungen zur Leistungspflicht sehr aufwändig und benötigen entsprechend Zeit. Bis klar ist, welcher Versicherer für die Leistungen aufkommt, erbringen wir eine sogenannte Vorleistung. Stellt sich heraus, dass die Unfallkosten von einem anderen Leistungsträger als der Krankenkasse übernommen werden, erstattet er uns die Kosten zurück.  

Detaillierte Informationen finden Sie in den Fragen und Antworten unter Unfall und Unfallmeldung.

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2018 by KPT/CPT