KPT-Card - Ihre nützliche Versichertenkarte

Wer bei der KPT die Grundversicherung abgeschlossen hat, erhält die Versichertenkarte KPT-Card. Sie ist Ihr persönlicher Versicherungsausweis und nicht auf andere übertragbar. Und sie macht vieles einfacher – im In- und Ausland.

Vorteile der KPT-Card

  • Die KPT-Card enthält alle relevanten Informationen für eine schnelle Kostenabrechnung und erleichtert die Administration zwischen Leistungserbringern wie Arzt, Spital, oder Apotheke und der KPT.
  • Rezeptpflichtige Medikamente bekommen Sie in Apotheken bargeldlos. Denn die Apotheke rechnet die Kosten direkt mit der KPT ab. Sie zahlen nur noch die Kostenbeteiligung.
  • Im Notfall haben Sie die SOS-Nummer +41 (0)58 310 99 99 zur Hand. Über diese erhalten Sie weltweit rund um die Uhr telemedizinische Beratung. Weitere Informationen finden Sie dazu auf der Seite KPT-Help.
  • Bei einem medizinischen Notfall in einem EU-/EFTA-Staat werden die Kosten aus der Grundversicherung direkt mit der KPT abgerechnet.
  • Neben den regulären Angaben auf der KPT-Card können Sie freiwillig Ihre persönlichen medizinischen Daten auf den Chip speichern lassen, zum Beispiel Informationen zu Ihrer Blutgruppe, allfälligen Allergien oder Medikationen, Organspende-Ausweis, Patientenverfügung etc. Erfahren Sie mehr dazu.

Tragen Sie die KPT-Card immer bei sich – am besten im Portemonnaie. Wichtig ist, dass der Chip und der Magnetstreifen der Karte nicht beschädigt werden und dass Sie immer die aktuell gültige Karte vorzeigen.

KPT-Card bestellen

  • Neukunden
    Sind Sie neu bei der KPT versichert, müssen Sie die KPT-Card nicht bestellen. Sie erhalten diese automatisch von uns zugeschickt.

  • Verlust oder Beschädigung
    Bestellen Sie eine Ersatz-KPT-Card bei Ihrer persönlichen Beraterin, Ihrem persönlichen Berater bei der KPT – oder gleich mit dem Online-Bestellformular

  • Ablauf der KPT-Card
    Die KPT-Card verfügt über ein Ablaufdatum, das auf der Karte abgedruckt ist. Rechtzeitig vor Ablauf erhalten Sie eine neue KPT-Card und können die alte zerschneiden und entsorgen.

  • Namensänderung
    Bei einer Namensänderung erhalten Sie die KPT-Card automatisch zugeschickt.

  • Änderung der Adresse/Versicherungsdeckung
    Sollten sich Ihre Adresse oder Ihre Versicherungsdeckung ändern, brauchen Sie keine neue Versichertenkarte.

  • Wenn es eilt bei einem Aufenthalt in einem EU-/EFTA-Staat
    Wenn Sie sich in einem EU-/EFTA-Staat aufhalten oder kurz vor der Abreise stehen und keine KPT-Card haben, verlangen Sie bei Ihrer Kundenberaterin oder Ihrem Kundenberater eine provisorische Ersatzbestätigung.

Noch einfacher können Sie Ihre Ersatz-KPT-Card im Kundenportal KPTnet anfordern:


  1. Loggen Sie sich im KPTnet ein.
  2. Klicken Sie links in der Navigation auf den Menüpunkt «Bestellen».
  3. Klicken Sie auf den Link «KPT-Card bestellen» und schon ist Ihre Bestellung abgeschlossen.
  4. Sie werden Ihre neue KPT-Card innerhalb von 4 Wochen per Post erhalten.

So sieht Ihre KPT-Card aus



Werfen Sie einen Blick auf die KPT-Card und erfahren Sie, welche Angaben auf dem Versicherungsausweis enthalten sind. KPT-Card anzeigen


Benutzerbestimmungen (PDF)

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2018 by KPT/CPT