Spitalwahl

Sie müssen demnächst ins Spital? Bitte informieren Sie sich jeweils vorgängig, ob die KPT die Kosten im gewünschten Spital trägt. Die Kostenübernahme ist abhängig von Ihrer gewählten Versicherung. Ihre Kundenberaterin, Ihr Kundenberater hilft Ihnen gern persönlich weiter.

Ihre Spitäler mit der Grundversicherung

Mit der Grundversicherung können Sie sich grundsätzlich in allen Spitälern mit einem kantonalen Leistungs- oder Teilleistungsauftrag behandeln lassen. Bei diesen sogenannten Listenspitälern übernimmt Ihr Wohnkanton einen Teil der Kosten. Den anderen Teil der Kosten bezahlt die KPT. Jeder Kanton führt eine Liste, auf der die Listenspitäler aufgeführt sind.

Möchten Sie sich in einem Listenspital ausserhalb Ihres Wohnkantons behandeln lassen, deckt die Grundversicherung maximal die Kosten, wie sie in Ihrem Wohnkanton anfallen würden. Ohne Zusatzversicherung tragen Sie die restlichen Kosten selber. Wenn Sie neben der Grundversicherung eine Spitalkostenversicherung abgeschlossen haben, wird die Differenz über diese Zusatzversicherung abgerechnet.

Die KPT hat mit verschiedenen Spitälern Verträge abgeschlossen, die keinen kantonalen Leistungsauftrag oder Teilleistungsauftrag haben. Bei diesen Spitälern übernimmt die KPT sämtliche anfallenden Kosten in der allgemeinen Abteilung aus der Grundversicherung. Kontaktieren Sie Ihre Kundenberaterin, Ihren Kundenberater für eine detailliertere Auskunft.

Ihre Spitäler mit der Zusatzversicherung «Spitalkostenversicherung Allgemein»

Mit einer Spitalkostenversicherung Allgemein können Sie sich in allen kantonalen Listenspitälern und allen Vertragsspitälern der KPT in der allgemeinen Abteilung ohne Zusatzkosten behandeln lassen, sofern das Spital über einen entsprechenden Leistungsauftrag verfügt.

Ihre Spitäler mit den Zusatzversicherungen «Spitalkostenversicherung Halbprivat» oder «Privat Schweiz»

Mit einer Spitalkostenversicherung Halbprivat und Privat Schweiz haben Sie die freie Spitalwahl und zusätzlich die freie Arztwahl in der ganzen Schweiz, sofern die KPT mit den entsprechenden Spitälern einen Tarifvertrag unterzeichnet hat. Ist kein Tarifvertrag vorhanden, bietet die KPT in den jeweiligen Kantonen gute Alternativen an. Diese finden Sie auf unserer Website unter Ausnahme und Kulanzliste.

Ihre Spitäler mit der «Spitalkostenversicherung Privat Welt»

Mit einer Spitalkostenversicherung Privat Welt haben Sie die freie Spitalwahl und die freie Arztwahl in der ganzen Schweiz.

Lesen Sie hier, warum die KPT nicht in allen Spitälern die Kosten übernimmt. Weiterlesen...

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2018 by KPT/CPT