Steuerbescheinigung für selber getragene Krankheitskosten

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie selber bezahlte Krankheitskosten bis zu einer festgelegten Obergrenze von den Steuern abziehen. Die Voraussetzungen fallen je nach Kanton unterschiedlich aus. Beachten Sie deshalb unbedingt die Wegleitung zur Steuererklärung. Darin finden Sie die detaillierten gültigen Angaben.

Die Steuerbescheinigung umfasst die Prämien und Leistungen, die Sie innerhalb des letzten Kalenderjahrs bezahlt haben. Sie können den Auszug ganz einfach im Kundenportal KPTnet herunterladen oder online bestellen.

Steuerbescheinigung mit KPTnet herunterladen

Sind Sie im Kundenportal KPTnet angemeldet? Dann können Sie den Auszug für Ihre Steuererklärung einfach und bequem selber herunterladen. So gehen Sie vor:


  1. Loggen Sie sich im KPTnet ein.
  2. Klicken Sie links auf "Aktuelle Steuerbescheinigung herunterladen"
  3. Drucken Sie die Steuerbescheinigung aus und legen Sie diese der Steuererklärung bei.

Sie sind noch nicht auf KPTnet angemeldet? Dann registrieren Sie sich jetzt und profitieren von den Vorteilen unseres Kundenportals.

Steuerbescheinigung online bestellen

Sind Sie noch nicht beim Kundenportal KPTnet registriert? Dann bestellen Sie Ihre Steuerbescheinigung online und wir werden Ihnen den Auszug in den nächsten Tagen per Post zustellen.

Gut zu wissen

Die Kosten auf der Steuerbescheinigung werden nach Abrechnungsdatum der KPT zusammengestellt und nicht nach Rechnungsdatum. Deshalb ist es möglich, dass Kosten aus dem vergangenen Jahr erst auf dem Auszug des Folgejahrs enthalten sind.

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2018 by KPT/CPT