1. eBill (E-Rechnung)

    Die Rechnungen erscheinen direkt in Ihrem E-Banking-Portal. Sie kontrollieren sie und erteilen die Freigabe. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch umweltschonend, da der ganze Zahlungsprozess papierlos abläuft. 

  2. Lastschriftverfahren

    Sie ermächtigen uns, den Rechnungsbetrag am Fälligkeitsdatum von Ihrem Konto abzuziehen. Bei Fehlern können Sie die Zahlung selbstverständlich jederzeit stoppen. Mit LSV sparen Sie Zeit und Papier.  

  3. Einzahlungsschein

    Sie können die Rechnungen der KPT auch ganz klassisch mit dem Einzahlungsschein in den Poststellen, Postagenturen und beim Hausservice der Post bezahlen.

eBill aktivieren: So einfach geht’s

  1. Loggen Sie sich in Ihr E-Banking-Portal ein.
  2. Wählen Sie den Menüpunkt «E-Rechnung» aus.
  3. Wählen Sie in der Liste der Rechnungssteller «KPT» aus. 
  4. Geben Sie Ihre Debitorennummer an. Diese finden Sie auf der Rechnung oder im Kundenportal KPTnet unter «Stammdaten».

Mehr erfahren

Gut zu wissen

Der Zahlungsrhythmus

Unabhängig von der Zahlungsart können Sie selber wählen, wie oft Sie Ihre Versicherungsprämien bezahlen: 

  • Jährlich (1% Skonto)
  • Halbjährlich (0,5% Skonto)
  • Quartalsweise
  • Monatlich

Hinweis: Wenn Sie unser Kundenportal KPTnet nutzen, können Sie den Zahlungsrhythmus jederzeit selbst anpassen.

Zahlungsrhythmus anpassen

  • Datumsauswahl anzeigen
  • Bitte beachten Sie:

    Eine Änderung des Zahlungsrhythmus – unabhängig welche Zahlungsart Sie wählen – ist nicht immer sofort möglich. Bitte bezahlen Sie alle Rechnungen, die Sie bereits erhalten haben oder noch erhalten werden. Wenn Sie genau wissen möchten, wann die Anpassung erfolgt, wenden Sie sich bitte an Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater.