Reise- und Ferienversicherung

Reise- und Ferienversicherung | KPT, die Online-Krankenkasse 

 

Auch auf Reisen und in den Ferien gut versichert

Ein Spitalaufenthalt im Ausland kann rasch hohe Kosten verursachen. Ein komplizierter Rechtsfall nach einem Ferien-Autounfall ist leider nichts Ungewöhnliches und beschädigtes Reisegepäck kann mehr als nur die Ferienfreude trüben. Mit einer Reise- und Ferienversicherung sind Sie gegen solche unerfreuliche Ereignisse gut gewappnet.
Stellen Sie Ihre Versicherungsdeckung ganz nach Ihren Bedürfnissen zusammen:

Heilungskosten/Assistance

Übernahme von Heilungskosten, welche die Deckungslimite der Grundversicherung übersteigen, sowie umfassende Leistungen zum Beispiel an Rettungs- und Suchaktionen, Rückreise, Kranken- und Unfalltransporte.

Reisegepäck

Bis CHF 2‘000/Person bzw. CHF 4‘000/Familie bei Diebstahl, Beschädigung oder Verlust.

Annullierungskosten

Bis CHF 20‘000 pro Reisearrangement.

Auslandrechtsschutz

Bis CHF 250‘000 pro Fall.

24h-SOS-Nummer +41 (0)58 310 99 99 für Unterstützung im Notfall.

 

Gut zu wissen

Haben Sie die Krankenpflege-Plus- oder Krankenpflege-Comfort-Versicherung abgeschlossen, dann sind Sie für acht Wochen pro Kalenderjahr bereits vollumfänglich reise- und ferienversichert. Dauert Ihr Ferienaufenthalt länger, sollten Sie die Reise- und Ferienversicherung zusätzlich abschliessen.

Fragen zur Reise- und Ferienversicherung oder zum Versicherungsschutz im Ausland beantwortet Ihre Kundenberaterin oder Ihr Kundenberater gerne. Sind Sie noch nicht bei der KPT Krankenkasse versichert? Sie finden hier eine Ansprechperson aus Ihrer Region oder schreiben Sie an kundendienst@kpt.ch.

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2016 by KPT/CPT