Internet-Rechtsschutz

Diese Übersicht stützt sich auf die gesetzlichen Grundlagen (inkl. KVG/VVG) und die gültigen KPT-Versicherungsbedingungen. Für die Bemessung ihres Leistungsanspruchs sind ausschliesslich die gesetzlichen Grundlagen und die KPT-Versicherungsbedingungen massgebend.

Rechtliche Hilfe und finanzielle Unterstützung bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verträgen, die über das Internet abgeschlossen werden, Cyber-Mobbing, Phishing und Hacking sowie Drohung, Nötigung und Erpressung.

Ebenfalls versichert sind Rechtsstreitigkeiten, wenn die versicherte Person Opfer eines Kreditkartenmissbrauchs wird, der im Internet begangen worden ist sowie Fälle im Zusammenhang mit der Verletzung von Urheber-, Namens- und Markenrechten.

Für Versicherte, die das Kundenportal KPTnet nutzen, ist der Internet-Rechtsschutz gratis eingeschlossen.

www.kpt.ch/online

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2017 by KPT/CPT