Freiwillige Krankenversicherung

Diese Übersicht stützt sich auf die gesetzlichen Grundlagen (inkl. KVG/VVG) und die gültigen KPT-Versicherungsbedingungen. Für die Bemessung ihres Leistungsanspruchs sind ausschliesslich die gesetzlichen Grundlagen und die KPT-Versicherungsbedingungen massgebend.

Die ideale Grunddeckung für Personen, die ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen und dadurch nicht mehr der obligatorischen Grundversicherung unterstellt sind. Die Leistungen sind ähnlich wie die bei der obligatorischen Grundversicherung (KVG) und der Krankenpflege-Plus-Versicherung (VVG).

Nach Vollendung des 18. Altersjahrs gilt eine Mindestjahresfranchise von CHF 300.00. Weitere Jahresfranchisen stehen zur Wahl:

 JahresfranchisePrämienreduktion
ErwachseneCHF 1'000.0020%
 CHF 2'000.0035%
KinderCHF 300.0025%
 CHF 600.0045%

Die Versicherung kann durch eine Spitalkostenversicherung ergänzt werden: Zur Auswahl stehen eine Privatdeckung WELT, eine Privatdeckung SCHWEIZ mit unbeschränkten Leistungen in allen Ländern ausserhalb der USA und Kanadas sowie eine Halbprivatdeckung SCHWEIZ mit unbeschränkten Leistungen in Europa und den Mittelmeerrandstaaten.

www.kpt.ch/zusatzversicherung

​​​​​​​Suche | Sprache:frit

KontaktSitemapSicherheit und DatenschutzRechtliche Hinweise

© 2017 by KPT/CPT