Danke Medgate 

Herr Bai, seit 58 Jahren bei der KPT versichert, hatte Anfang Jahr 2011 schreckliche Schmerzen und wusste nicht mehr weiter. Dann tat er das einzig richtige:

Er wählte 0844 844 911.

Danke Medgate | KPT, die Online-KrankenkasseEs war ein Sonntagabend. Herr Bai hatte Schmerzen im Gesäss. „Das wird morgen wieder vorüber sein“, sagte er sich und ging zu Bett. Doch die Schmerzen wurden immer stärker bis Herr Bai schliesslich den Arzt aufsuchte. Die intensive Behandlung mit Akupunktur, Massagen, Physiotherapie und Schmerztabletten brachten keine Linderung. Drei Monate später strahlten die Schmerzen bis ins Bein aus und Herr Bai war verzweifelt.  

„Fühlte mich ernst genommen“

Nach einer weiteren schlaflosen Nacht, wählte Herr Bai die Nummer des Schweizerischen Zentrums für Telemedizin MEDGATE. Die Ärztin hörte aufmerksam zu. „Ich fühlte mich sofort ernst genommen“, erinnert sich Herr Bai. Nach kurzer Rücksprache mit ihrem Team empfahl die Ärztin Herrn Bai, sich umgehend in der Notfallstation des Spitals zu melden. Der Schmerz im Bein stehe vermutlich im Zusammenhang mit der Wirbelsäule. 

Erfolgreiche Operation

Im Spital bestätige der Oberarzt den Verdacht der Medgate-Ärztin. Die dringend notwendige Operation beendete eine dreimonatige Leidenszeit. „Am liebsten hätte ich den behandelnden Arzt und Medgate vor Freude umarmt“, sagt ein überglücklicher Herr Bai. Bereits drei Tage nach der Operation wurde er aus dem Spital entlassen. Abgesehen von einem leichten Nachziehen des linken Beins geht es Herrn Bai heute gut. Er hat keine Schmerzen mehr und kann sich wieder problemlos fortbewegen.

Ende gut, alles gut

Heute hat Herr Bai keine Schmerzen mehr und kann beim Nordic Walking wieder die gesunde Waldluft geniessen. „Hätte ich Medgate früher angerufen, wäre mir vieles erspart geblieben. Erst Medgate hat mein Problem erkannt“, resümiert Herr Bai heute. Allen KPT-Versicherten steht die ärztliche Beratung des Schweizer Zentrums für Telemedizin MEDGATE kostenlos zur Verfügung. Diese Dienstleistung ist bei einem akuten medizinischen Problem oder bei einer medizinischen Erstberatung besonders wertvoll – wie der Fall von Herrn Bai eindrücklich zeigt.